Mein Name ist Malcolm X: Das Leben eines Revolutionärs

9,90


Dieses Buch gibt jungen Menschen einen Einblick in das Leben eines Revolutionärs. Eines Mannes, der sein Leben für seine schwarzen Brüder und Schwestern opferte, die vom Rassismus geplagt waren. Es zeigt das explosive Leben eines gut erzogenen Jungen, der sich in Drogen und Gaunerei verliert, um im Gefängnis zu einem geläuterten Muslim zu werden. “Mein Name ist Malcolm X. Das Leben eines Revolutionärs” erzählt die Geschichte eines Menschen, der sich unermüdlich für Gerechtigkeit einsetzt und schlussendlich mit seinem Leben dafür bezahlt. Ein Leben voller Wandel und Veränderungen. Geboren als Malcolm Little im Jahre 1925, wird er kurz vor seinem Tode 1965 El-Hajj Malik El-Shabbaz, der scheinende schwarze Prinz der schwarzen Ghettos Amerikas.

3 adet stokta