AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von www.mgvpublications.com Kunden gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, das überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Diese Ihnen vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, die zwischen Ihnen als Kunden und uns als Betreiber des Online-Bookshop in Österreich abgeschlossen werden. Im Rahmen des Bestellvorgangs erkennen Sie die AGB in der zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung geltenden Form an.

2 Betreiber und Vertragspartner
Betreiber des Online-Bookshop und Ihr Vertragspartner ist:

MGV Publications GmbH

Sechshauser Gürtel 3 /2-5 1150 Wien Österreich – UID: ATU73631279 Firmenbuch – Nr.: 498205f  

E-Mail: office@mgvpublications.com Website: www.mgvpublications.com

Telefon:+43 1 239 52 8 / +43 660 1230508

3 Angebot und Vertragsschluss
Die Darstellung unseres Sortiments in unserem Online-Bookshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog.

Die von uns verwendete Software bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Bestellung zu korrigieren bzw. zu ergänzen oder sogar komplett abzubrechen.

4 Zahlung
Die Zahlung der von Ihnen bestellten Ware erfolgt ausschließlich in EURO (€) per Banküberweisung auf das in der Rechnung angegeben Konto.

Die Ware wird erst nach Begleichung der Rechnung bzw. nach Erhalt des vollständigen Rechnungsbetrags versendet.

5 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6 Lieferung
Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Kunden (Besteller/Vertragspartner) angegebene Lieferadresse, solange nicht etwas anderes vereinbart wurde. Alle Angaben bezüglich der Lieferfrist sind unverbindlich. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen, dass es keine Mindestbestellmenge gibt. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

Sollte ein Artikel nach der Bestellung nicht mehr auslieferbar sein, behalten wir uns den Rücktritt vor und werden Sie schnellstmöglich nach Eingang Ihrer Bestellung darüber informieren. Haben Sie bereits Zahlungen geleistet, erstatten wir diese unverzüglich.

7 Transportschäden
Falls der Fall eintreten sollte, dass Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei Ihnen angeliefert wurden, so bitten wir Sie dies beim Zusteller unverzüglich zu reklamieren und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen.

8 Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten nur den Preis der Ware selbst und keine sonstigen Preisbestandteile, wie z. B. die Versandkostenpauschale.

Bei allen Bestellung erheben wir eine Versandkosten, welche nicht im Warenpreis inkludiert ist.

Die Versandkostenpauschale wird separat auf der Bestellung/Rechnung angeführt.

9 Umsatzsteuerbefreiung
Als Verein genießen wir die Umsatzsteuerbefreiung gemäß § 6 Abs. 1 Z 12 UStG 1994.

10 Gewährleistung
Die uns gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistungsfrist richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, d.h. bei Verbrauchern 2 Jahre ab dem Datum der Ablieferung (Erhalt und Empfangnahme der Ware durch den Kunden).

11 Copyright
Das Urheberrecht/Copyright für veröffentlichte Beiträge und Druckwerke liegt ausschließlich bei dem MGV Publications.

Nachdruck sowie Vervielfältigungen oder sonstige Verwertung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial nur mit schriftlicher Genehmigung vom MGV Publications.

12 Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung
Hiermit möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie das Recht haben, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten bzw. diesen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt ab dem Tag der Inbesitznahme der Ware seitens des Bestellers. Um das Widerrufsrecht geltend zu machen, müssen Sie, der Besteller, uns das von Ihnen ausgefüllte Muster-Widerrufsformular an die folgende Adresse senden:

MGV Publications GmbH

Sechshauser Gürtel 3 /2-5 1150 Wien Österreich – UID: ATU73631279 Firmenbuch – Nr.: 498205f  

E-Mail: office@mgvpublications.com Website: www.mgvpublications.com

Telefon:+43 1 239 52 8 / +43 660 1230508

 Die Sendung ist auch per E-Mail an office@mgvpublications.com möglich.

Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Für die Absendung des Widerrufs tragen sie die Nachweispflicht.

Muster-Widerrufsformular

Widerrufsformular

An:

MGV Publications GmbH

Sechshauser Gürtel 3 /2-5 1150 Wien Österreich – UID: ATU73631279 Firmenbuch – Nr.: 498205f  

E-Mail: office@mgvpublications.com 

 Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Bestellt am (*) ____________________________

Erhalten am (*) ____________________________

Name des/der Verbraucher(s)

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Anschrift des/der Verbraucher(s)

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Datum ____________________________

Unterschrift ____________________________

(*) Unzutreffendes streiche

13 Folgen des Widerrufs
Falls dieser Vertrag widerrufen wird, erstatten wir Ihnen nur die Zahlungen, welche wir von Ihnen erhalten haben, inklusive der Lieferkosten. Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, nicht zurückerstatten.
Der Betrag wird schnellstmöglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen erstattet, beginnend ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Dabei wird die Rückzahlung von uns verweigert, bis wir die von uns gelieferte Ware vollständig zurückerhalten haben.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die folgende Adresse zurückzusenden:

MGV Publications GmbH

Sechshauser Gürtel 3 /2-5 1150 Wien Österreich

 Außerdem tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

14 Rechtswahl und Gerichtsstand
Für die Vertragsbeziehung gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss materiellen Einheitsrechts, insbesondere des UN-Kaufrechts über den internationalen Warenkauf. Für den Gerichtsstand gelten die gesetzlichen Vorschriften.

15 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein, oder nicht durchführbar sein/werden oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Vertragsparteien verpflichten sich in einem solchen Fall eine wirksame oder eine durchführbare Bestimmung anstelle dessen zu setzen durch welche der beabsichtigte Vertragszweck in rechtlich zulässiger Weise erreicht wird.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.